Der Workshop

Unsere plötzlich2jobs Tagesworkshops sind für berufstätige Mütter in jeder Karriere- oder Familienphase:

 

  • Fragen nach der eigenen Rolle in Beruf und Familie,

  • Planung der eigenen Berufstätigkeit und Karriere,

 

diese Themen treiben uns und unsere Teilnehmerinnen um.

 

In unseren Tagesworkshops erfahrt Ihr mehr über das Rollendenken, das unsere Muster bestimmt und wie Ihr diese überwinden und für Euch nutzen könnt.

 

Ihr erhaltet konkrete Rechtstipps zu Teilzeitarbeit, Urlaubsansprüchen und Eure Rechte als berufstätige Mütter.

 

Ihr bekommt Leitfäden, die Euch sicher durch private und berufliche Gespräche und Verhandlungen leiten.

 

Wir gucken gemeinsam mit Euch, wo Ihr Raum für Euch finden könnt, um in Beruf und Familie ausgeglichen Eure Potentiale leben könnt.

 

Noch Fragen? Sprecht uns gerne an!

 

Das erwartet Euch:

"Als Mutter im Büro"

Impulsvortrag u.a. zum Thema:

  • „Man wird nicht als Mutter geboren!“ - Das eigene Selbstverständnis als Mutter in Job und Familie

Die Planung der eigenen Berufstätigkeit als Working Mom, u.a. mit folgenden Themen:

  • Planung der nächsten 5 – 10 Jahre im Beruf

  • Dauerhafte Zufriedenheit als berufstätige Mutter

  • Wann ist es Zeit, den Job zu wechseln – und was muss ich beachten?

"Mein gutes Recht - und wie bekomme ich es?"

Themen u.a.:

  • Elternzeit, Mütter und Arbeitsrecht – welche Regelungen gibt es und was steht nicht im Gesetz?

  • Erfolgreiche Kommunikation in Beruf und Familie, u.a.:

    • Wie gehe ich mit schwierigen Verhandlungssituationen und Themen um?

    • Was brauche ich für eine erfolgreiche Kommunikation

    • Was hilft mir, mich abzugrenzen und „Nein“ zu sagen?

    • Wie äußere ich Kritik?

"Mehr Ommmm im Alltag"

Themen u.a.:

  • Unsere Psyche: Mutter sein oder Mutter werden?

  • Was ist Stress und wie gehe ich damit um?

  • Auswege aus dem „Stress-Karussell“

  • mit positiver Psychologie und Selbstwirksamkeit die eigenen Stärken nutzen

  • Einfach leben!? Praktische Anleitungen direkt zum Ausprobieren für einen leichteren Alltag im Büro und mit der Familie

Frequently asked questions

Wer seid Ihr und was bietet Ihr mir?


Wir sind Spezialistinnen auf unseren Gebieten mit langjähriger Berufserfahrung und Mütter mit Kindern von 0 bis 16 Jahren. Wir haben und hatten wie jede berufstätige Mütter mit speziellen Fragen zu unseren Rollen in Familie und Beruf zu kämpfen. Daraus haben für Euch unser Fachwissen aufbereitet und die plötzlich 2 jobs – Workshops entwickelt.

In den Bereichen Recht, Mediation, Personal, Psychologie, Coaching und Yoga bieten wir Euch unser Expertinnen-Wissen und einen Raum für Austausch mit Müttern in der gleichen Situation:

es gibt Impulsvorträge zum Thema „Wird man als Mutter geboren?“ und anschließende Fragen zum Thema „Mutterschaft“. Wir haben Antworten auf Eure arbeitsrechtlichen Fragen rund um das Dasein als berufstätige Mutter, auf Eure Fragen zu Karriereplanung und auch zu auf die Frage „Oder muss ich doch den Job wechseln?“. Außerdem schauen wir mit Euch auf den allgegenwärtigen „Stress“ und was wir aus ihm lernen können, wir probieren konkrete Kommunikations- und Achtsamkeits-Strategien mit Euch aus.

Kurz: wir geben Euch einen gut gefüllten Werkzeugkoffer samt Informationen auf den Weg für ein ausgeglichenes Leben als arbeitende Mutter.




Welche Mütter sind eigentlich Eure Zielgruppe?


95 % unserer Teilnehmerinnen geben an, dass sie schon einmal über einen Jobwechsel nachgedacht haben, seit sie Mutter sind. Unser Workshop ist daher zugeschnitten auf alle berufstätigen Mütter – egal ob nach der ersten oder dritten Elternzeit mit kleinen oder fast volljährigen Kindern. Wir bieten Raum für neue Sichtweisen, Anstöße und liefern konkreten Input für ein ausgeglichenes Leben als berufstätige Mutter.




Was erwartet mich in Eurem Workshop?


In unserem klassischen plötzlich2jobs-Tagesworkshop erfahrt ihr mehr über das Muttersein vor geschichtlichem und gesellschaftlichem Hintergrund. Ihr erhaltet arbeitsrechtliche Tipps und Tricks, konkrete Leitfäden für private und berufliche Gespräche und Verhandlungen, so dass Ihr Eure Vorstellungen auch gegenüber anderen durchsetzen könnt, ohne dass der andere sein Gesicht verliert. Darüberhinaus gucken wir, wie Ihr Raum findet für die eigene Entfaltung und Muße – das ist wichtig, damit Ihr in Beruf und Familie gleichermaßen zufrieden und erfüllt sein könnt.




Ich bin freie Mitarbeitern / selbständig tätig. Ist Euer „ploetzlich zwei jobs“-Workshop überhaupt interessant für mich?


Ja! Auch als Selbständige helfen Dir unsere rechtlichen Tipps und eröffnen neuen Perspektiven. Unsere Personal-Profis gehen den von Dir vor dem Seminar ausgefüllten Fragebogen durch und können Dir Tipps zu Fortbildungen oder Profilschärfung geben. Gerade als selbständig tätige Mutter kommen Pausen oder die Konzentration auf die eigenen Interessen oft zu kurz. Auch hier unterstützen wir Dich mit individuellen Strategien.




Meine Probleme sind individuell, könnt Ihr überhaupt darauf eingehen oder ist ein Einzelcoaching sinnvoller?


Deine individuellen Fragestellungen fragen wir mit einem persönlichen Fragebogen vor den Workshops statt. So haben unsere Expertinnen Zeit, sich auf Dich und die weiteren Teilnehmerinnen vorzubereiten. Wir bieten Räume zum Austausch und für persönlichen Fragen. Unsere Erfahrung ist, dass hinter den individuellen Problemen und Fragestellungen ein großer gemeinsamer Nenner unserer Teilnehmerinnen nach Vereinbarkeit von Beruf und Familie steht und nach der Frage: „wie schaffe ich es, nicht zu kurz zu kommen?“. All dies können wir in unseren Gruppen mit bis zu 15 Teilnehmerinnen besprechen – schließlich stehen Euch in jedem Workshop 3 Expertinnen Rede und Antwort. Wir arbeiten u.a. in wechselnden Kleingruppen, aber auch der Schwarm-Effekt kommt nicht zu kurz. Lasst Euch drauf ein – Ihr werdet mit neuen Ideen für Euren beruflichen und privaten Alltag aus dem Workshop kommen.




Wo findet der Workshop statt?


Unsere Workshops finden statt im „Extraraum“ in Hamburg-Eppendorf (Eppendorfer Landstraße 141). Hier bieten wir Euch in urbaner und doch ruhiger Lage die perfekte Location für konzentrierte Arbeit und Austausch mit Müttern, die sich in ähnlichen Situationen befinden.




Wie lange geht der plötzlich zwei Jobs-Workshop?


Unser Tagesworkshop geht immer von 10-16.30h. Mittags gibt es eine einstündige Mittagspause, die Ihr zum Netzwerken und gemeinsamen Essen nutzen könnt. Im Anschluss an die gemeinsame Arbeit besteht immer die Möglichkeit, sich weiter auszutauschen oder den Dozentinnen konkrete Fragen zu stellen.




Ist der Workshop auch für Väter geeignet?


Immoment haben wir uns auf berufstätige Mütter spezialisiert, da wir – noch – davon ausgehen müssen, dass die gesellschaftlichen Gegebenheiten in der Arbeitswelt mit den von uns angesprochenen Themen hauptsächlich Frauen angeht. Wir freuen uns über jede Anmeldung eines Elternteils, das sich von unserem Profil angesprochen fühlt. Der Workshop eignet sich inhaltlich gleichermaßen für alle Eltern, die nach besserer Vereinbarkeit von Berufstätigkeit und Familie suchen – egal ob m/w/d.




Bietet Ihr auch außerhalb der auf Eurer Website angegebenen Termine Workshops von p2j an?


Wir bieten gern ab 10 Personen einen Workshop zu einem Termin Eurer Wahl an. Diese Termine eigenen sich sehr gut für Kolleginnen oder Freundinnen, als Auftakt für ein gemeinsames Wochenende oder auch einen gemeinsamen Abend an. Unsere Teilnehmerinnen dieser Workshops sind jedes Mal begeistert über den Input und die Denkanstöße und viele planen den Tag so, dass sie dann noch gemeinsam essen gehen und sich austauschen.




Welche Workshops bietet Ihr noch an?


Wir arbeiten für 2020 daran, unser Workshop-Angebot für berufstätige Mütter (oder andere Elternteile, siehe „Ist der Workshop auch für Väter geeignet?“) aszubauen. Da wir die Workshops bisher zusätzlich zu unseren Hauptjobs anbieten müssen wir uns hier in Geduld üben. Falls Ihr ein bestimmtes Thema erarbeiten möchtet oder eine Anfrage habt, kommt gerne auf uns zu: info@ploetzlich2jobs.de. Wir freuen uns!